WKRN-TV, Videoblogger

WKRN-TV ist ein lokaler Fernsehsender in Nashville, Tennesse, der das Programm maßgeblich mit seinen Videojournalisten gestaltet. Das Motto des Senders, das als kurzer Clip vor jedem Video auf der Website eingespielt wird, lautet: „videojournalism: more people – more places.“

Der Sender will seine Berichterstattung in Zukunft auch mit Beiträgen von Videobloggern bereichern und diese dafür auch bezahlen, berichtet Jeff Jarvis in seinem Blog. Wie hoch diese Bezahlung sein wird, ist noch nicht bekannt.

Der Vorstoß von WKRN-TV geht eindeutig in die richtige Richtung, denn der Einfluss der Blogger auf die Programmgestaltung war nach den Worten von WKRN-Chef Terry Sechrist in der Vergangenheit ohnehin sehr groß. Viele Themen der Blogger seien von WKRN-TV-Reportern aufgegriffen worden. Da liegt es nahe, gleich mit ihnen zu kooperieren und auf ihr Material zurückzugreifen:

[…] blogs are now a regular source of news for us. We are beginning to see bloggers starting to experiment with video. They have stories to tell and with the easily affordable technology available today they have a means to tell those stories.

Die BBC hatte sich bereits vor zwei Jahren für ihre Community geöffnet und regionale Projekte wie Capture Wales oder Videonation gestartet. Dabei verpacken Zuschauer bzw. User ihre Storys in Video-Clips, die mit fachlicher Unterstützung von BBC-Spezialisten produziert werden.

Schreibe einen Kommentar

Bitte bleib beim Thema. Ich lege großen Wert auf einen freundlichen und sachlichen Umgangston. Persönliche Angriffe und Beleidigungen werden gelöscht. Gleiches gilt für Beiträge, die erkennbar nur verfasst wurden, um einen Link auf das eigene Angebot zu setzen.

Kommentare werden moderiert. Bis zur Freischaltung kann es gelegentlich etwas dauern.

Wenn du hier nicht unter deinem richtigen Namen in Erscheinung treten möchtest, dann ist das völlig in Ordnung. Gern kannst du einen Link auf dein Blog bzw. deine Website hinterlassen.

Und bitte schau dir vor dem Absenden eines Kommentars meine Hinweise zum Datenschutz an.