Buch-Tipp: „Online-Video“

Ich hatte es fast schon vergessen, aber unter einem großen Berg Papier soeben wieder hervorgeholt: Das bereits im vergangenen Jahr erschienene Buch „Online-Video: So gestalten Sie Video-Podcasts und Online-Filme – technisch und journalistisch“.

Autor Dushan Wegner, vielen bereits durch sein Buch „Der Videojournalist“ bekannt, zeigt auf den ersten Seiten zunächst, was man alles an Technik benötigt, um Videos für das Internet zu produzieren. Hier geht es vor allem um die richtige Kamera sowie unbedingt benötigtes und optionales Zubehör.

Recht ausführlich beschreibt Wegner dann am Beispiel von YouTube und WordPress, wie man seine erste Video-Podcast-Folge überhaupt veröffentlicht und bekannt machen kann. Dabei bringt er dem Leser nahe, wie Podcast-Verzeichnisse und Technologien wie RSS mit Diensten wie Feedburner zusammenhängen. Mir persönlich erschienen diese Infos eine Spur zu ausführlich bzw. speziell – ich weiß aber von anderen Lesern, die diese Erklärungen sehr hilfreich fanden.

Für alle, die sich hauptsächlich für das Drehen von Online-Videos interessieren, wird es ab Seite 67 interessant: Hier geht es um Technisches wie Weißabgleich oder Tonpegelung, später um Gestalterisches wie zum Beispiel Interviews aufzeichnen, die verschiedenen Bildeinstellungsgrößen, mit denen Handlungen in Sequenzen aufgelöst werden, um sie später im Schnitt zu einer Story zu montieren. Wie das funktioniert, bringt Wegner sehr verständlich rüber, was auch an der guten Bebilderung und seinen nachvollziehbaren Beispielen liegt.

Zum Schluss geht der Autor noch auf Fragen ein wie „Was ist rechtlich zu beachten?“, „Wie finde ich eine Story?“ oder „Wie kann ich mit einem Video-Podcast Geld verdienen?“ (Bei letzterer Frage bleibt er angenehm auf dem Boden der Tatsachen.)

Das gut 230 Seiten starke Werk (inkl. Stichwortverzeichnis) kann ich allen Einsteigern und Video-Interessierten empfehlen, die sich einen schnellen Überblick über Technik, Möglichkeiten und Arbeitsweisen verschaffen möchten. Das Buch ist nicht einfach nur ein Technik-Guide, sondern vor allem auch ein Ideengeber, wie man Online-Video inhaltlich anpacken kann. Wer vorher mit Online-Video nichts am Hut hatte, wird nach der Lektüre erste Schritte in die richtige Richtung gehen.

Wem es allerdings vor allem um gestalterische Fragen, Bildaufbau sowie Schnitt geht und „Der Videojournalist“ bereits gelesen hat, kann sich den Kauf von „Online-Video“ vermutlich sparen – diese Fragen hat Wegner in seinem ersten Buch nämlich schon abgehandelt.

Bibliographische Angabe: Wegner, Dushan: Online-Video. So gestalten Sie Video-Podcasts und Online-Filme – technisch und journalistisch. dpunkt-Verlag, Heidelberg, 2008. ISBN-978-3-89864-496-9. 231 Seiten, EUR 29,00.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare werden moderiert. Bis zur Freischaltung kann es gelegentlich etwas dauern.

Wenn du hier nicht unter deinem richtigen Namen in Erscheinung treten möchtest, dann ist das völlig in Ordnung. Gern kannst du einen Link auf dein Blog bzw. deine Website hinterlassen.

Und bitte schau dir vor dem Absenden eines Kommentars meine Hinweise zum Datenschutz an.