Magic Lantern Firmware für die Canon 550D / Rebel T2i

Für Besitzer der 550D / Rebel T2i dürfte es spannend sein, in den nächsten Monaten das Magic Lantern-Projekt von Trammell Hudson zu beobachten. Bald gibt es für die kleine Kamera vermutlich all das, was man für professionelleres Arbeiten braucht (Mitteilung siehe hier, Projektseite inkl. kurzem Video siehe hier).

Wer experimentierfreudig ist, kann sich auf eine Gefahr bereits jetzt eine frühe Version herunterladen, die allerdings nur die Audio-Pegel (bei weiterhin vollautomatischer Aussteuerung) anzeigen kann.

Künftig soll manuelle Tonaussteuerung sowie der Anschluss von Kopfhörern über den AV-Out möglich sein. Ebenso in Planung: Zebras für die Messung von überbelichteten Bildanteilen, ein Histogramm für bessere Schärfe-Beurteilung sowie eine Waveform zur Belichtungsmessung.

Update (17. Dezember 2010): Magic Lantern ist inzwischen da und eine deutliche Bereicherung. Erste Eindrücke sowie ein paar Erfahrungen mit dem Tonteil habe ich hier beschrieben.