Über Risiken und Nebenwirkungen automatisierter Kameraüberwachung

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://vimeo.com/234981289

[22.09.2017] – Am 1. August 2017 ist am Berliner Großbahnhof Südkreuz ein Feldversuch zur automatisierten Gesichtserkennung gestartet. Videokameras erfassen Passanten-Gesichter, die eine Software biometrisch auswertet und mit einer polizeilichen Testdatenbank abgleicht. Dieses Vorgehen wirft Fragen auf.

Produziert für die Serie Aufnahme. Weitere Infos hier im Blog.